Nur kurze Absätze bei Werbebriefen

Die Regel, welche auch bei Anzeigen oder Internetseiten gilt, ist dazu da, dass Ihre Texte einfach zu lesen sind. Lange Paragrafen machen müde. Viele Kunden fangen diese gar nicht an zu lesen, weil diese so „anstrengend“ aussehen.

Aber kurze Paragrafen, verbessern den Lesefluss. Sie machen es dem Leser einfacher das Gelesene aufzunehmen. Deshalb wird Ihr Brief nicht nur eher zu Ende gelesen, sondern das Gelesene bleibt eher im Kopf.

Und dadurch wird der Leser eher handeln.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: